Läuferinnen und Läufer trainieren in Andalusien

13 Läuferinnen und Läufer aus der Trainingsgruppe von LGO-Trainer Pierre Ayadi nehmen derzeit an einem zehntägigen DLV-Klimalehrgang in Chiclana de la Frontera (Spanien) teil. Bis zu drei Trainingseinheiten täglich stehen hier auf dem Programm und die Athletinnen und Athleten absolvieren bis zu 150 Kilometer pro Woche, wobei der Trainingsplan je nach Alter und Leistungsfähigkeit bzw. Belastungsverträglichkeit individuell angepasst wird.

Neben Pierre Ayadi ist auch Christof Neuhaus als Betreuer dabei, der als Lehrer der NRW-Sportschule, dem Goethe-Gymnasium Dortmund, den Athletinnen und Athleten täglich Unterricht angeboten hat, damit der in der Schule verpasste Stoff nachgearbeitet werden konnte. Darüber hinaus gab es durch Mihai Tofan auch eine gute physiotherapeutische Betreuung, so dass kaum Trainingsausfälle verkraftet werden mussten. Und Dank der Unterstützung des Olympiastützpunktes Westfalen mit Geräten zur Laktatmessung konnten die Läuferinnen und Läufer auch hiervon profitieren.

"Da das Trainingslager diesmal recht spät durchgeführt wurde hatten wir tolles Wetter mit bis zu 27 Grad und viel Sonne. Nur an drei Tagen war bislang mit heftigem Wind zu kämpfen - aber unter dem Motto: "Wind von vorn bringt die Form" war auch das gut zu verkraften," resümiert Pierre Ayadi nach den bisherigen Trainingseiheiten. Auch vom Hotel Iberostar Royal Andalus, insbesondere vom guten Essen, zeigten sich alle Teilnehmer begeistert. Nach der Rückkehr am Freitag steht für einige Athletinnen und Athleten noch ein Start beim Nordkirchener Schloß- und Dorflauf am Sonntag auf dem Programm ehe eine ruhigere Trainingswoche folgt und bald die ersten Wettkämpfe auf der Bahn anstehen.

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:


Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

Arrow
Arrow
Slider

Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook
Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter
Die LG Olympia auf YouTube
RSS Feed abonnieren

Folge der LG Olympia auf:

Hol Dir die LGO-Smartphone-App!

So findest Du uns:

LG Olympia Dortmund