Elias Schreml (Foto © DLV)
Elias Schreml (Foto © DLV)

Elias Schreml läuft bei U18-WM ins Finale!

Für Elias Schreml geht es bei den U18-Weltmeisterschaften in Nairobi (Kenia) in erster Linie darum, erste internationale Erfahrungen zu sammeln. Zwar hatte der 16-Jährige im Vorfeld mit einer Finalteilnahme geliebäugelt, doch wirklich daran geglaubt hat er nicht. Am Mittwochvormittag trat er zum Vorlauf über 1500 Meter an und löste seine Aufgabe bravourös. Mit 4:00,60 Minuten lief er in seinem Rennen auf Platz 6 und qualifizierte sich über die Zeit für das Finale am Freitag.

Wie zu erwarten beherrschten die an die Höhe Nairobis von 1161 Metern gewohnten Lokalmatadoren Dominic Kipkemboi (3:48,77 Min.) und George Meitamai Manangoi (3:55,00 Min.) das Rennen. Doch bereits vom Start an versteckte sich Elias Schreml nicht und sortierte sich ebenfalls in der Spitzengruppe ein. Er in der Schlussphase musste er etwas abreißen lassen und lief als Sechster ins Ziel.

LGO-Trainer Pierre Ayadi zeigte sich mit dem Resultat seines Schützlings sehr zufrieden: "Seit 2003 hat kein deutscher Läufer mehr das 1500 Meter-Finale bei einer U18-WM erreicht. Elias ist erst der dritte deutsche Läufer der es überhaupt in den Endlauf geschafft hat." Die Finale findet am Freitag, 14. Juli, um 17:16 Uhr deutscher Zeit statt.

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

Arrow
Arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:



Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook
Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter
Die LG Olympia auf YouTube
RSS Feed abonnieren

Folge der LG Olympia auf:

Hol Dir die LGO-Smartphone-App!

So findest Du uns:

LG Olympia Dortmund