Lauf "Rund um den Fernsehturm" abgesagt!

Der Lauf "Rund um den Fernsehturm" gehört der Geschichte an, denn die Traditionsveranstaltung wird am 19. November 2016 entgegen der zunächst im Internet veröffentlichten Ausschreibung nicht stattfinden. So bleibt es bei 50 Parkläufen. Das Goldjubiläum feierte der TSC Eintracht 48/95 Dortmund mit einer großen Feier im vergangenen Jahr.

Weiterlesen

Bestzeiten am Fließband in Unna-Lünern

Die Langstreckler der LG Olympia wussten die guten Bedingungen beim Hellweglauf in Unna-Lünern zu zahlreichen Bestzeiten und Erfolgen zu nutzen. Über zehn Kilometer beherrschten die jungen LGO-Läufer die ältere Konkurrenz. U18-Läufer Janne Straub hatte seine Konkurrenten jederzeit im Griff und entschied die Gesamtwertung mit Bestzeit von 35:26 Minuten für sich und unterbot seine bisherige Bestmarke um rund eine Minute.

Weiterlesen

Zwei 10 Kilometer-Kreisrekorde in Berlin

Die Reise nach Berlin war für die drei jungen Langstreckler der LG Olympia zum "The Great 10 K", dem am besten besetzten Zehn-Kilometer-Rennen Deutschlands, den Aufwand wert. Hinter dem Sieger Zane Robertson aus Neuseeland, der nach 27:28 Minuten ins Ziel lief, wurden weitere 13 Teilnehmer mit Zeiten unter 30 Minuten gestoppt. Der 19jährige Steven Orlowski verbesserte sich als Dritter um rund eine Minute auf erstklassige 31:33 Minuten, nachdem er schon nach 15:47 die Fünf-Kilometer-Marke passierte und dieses hohe Tempo beibehielt. Damit war er der Schnellste des LGO-Trios und sollte zur Top 6 der deutschen Rangliste gehören.

Weiterlesen

Staffelmeisterschaften der Schulen am 01.12.2016

Der Olympiastützpunkt Westfalen hat uns darüber informiert, dass am Donnerstag, 01.12.2016 in der Zeit von 14 bis 18 Uhr die diesjährigen Staffelmeisterschaften der Schulen in der Helmut-Körnig-Halle stattfinden werden.

LGO-Deal des Monats: BROOKS Dash 1/2 Zip!

Langsam wird es draußen wieder kälter - da kommt der neue "LGO-Deal des Monats" genau zur richtigen Zeit! Bei dem "Dash 1/2 Zip" von BROOKS handelt es sich um einen klassischen funktionellen Pullover mit makellosem Sitz. Eine Runde laufen, Besorgungen erledigen, noch eine Runde laufen - dieses unkomplizierte Laufshirt wird für dich schon bald zur Layering-Grundlage für kältere Ausflüge.

Weiterlesen

Teilnehmerrekord beim Phoenix-Halbmarathon

Als beim 5. Sparkassen-Phoenix-Halbmarathon eine Stunde vor dem Start das Meldebüro geschlossen wurde, standen 2444 Namen in der Wettkampfliste und sorgten so für einen neuen Teilnehmerrekord. Uwe Samulewicz, Chef des Hauptsponsors Sparkasse Dortmund, war begeistert: "Der Rahmen und die Stimmung rund um diese Veranstaltung hier am Phoenixsee ist nicht zu überbieten.

Weiterlesen

LGO-Trio gefällt beim Halbmarathon in Köln

Der starke Gegenwind machte den Akteuren beim Rheinenergie-Halbmarathon in Köln sehr zu schaffen. Dennoch warteten die Langstreckler der LG Olympia mit starken Leistungen auf. Fabian Dillenhöfer überzeugte durch tolle 1:08:23 Stunden und wurde damit in dem über 7000 Teilnehmer starken Feld Sechster der Gesamtwertung.

Weiterlesen

Fast 4000 Läuferinnen und Läufer am Phoenixsee

Während bei vielen Straßenläufen die Teilnehmerzahlen stagnieren oder sogar zurückläufig sind, gilt das nicht für den 5. Sparkassen-Phoenix-Halbmarathon. Die Beliebtheit dieser größten Leichtathletik-Veranstaltung Dortmunds am Phoenixsee ist ungebrochen, und es haben über 2100 Läuferinnen und Läufer schon vor der Veranstaltung für einen neuen Teilnehmerrekord im Halbmarathon gesorgt.

Weiterlesen

Diskusbestweiten für Fischer und Ahmetaj

LGO-Trainer Friedrich Barth hält große Stücke auf seinen Schützling Michael Fischer, obwohl der Diskusspezialist während der zurückliegenden Saison oft unter Wert blieb. "Noch einen Winter lang richtig Kraft tanken, dann sind die 50 Meter fällig," ist sich Friedrich Barth sicher. Das bestätigte der 20jährige Student bei den "Kamen open" als er die Scheibe auf seinen Hausrekord von 48,10 Meter segeln ließ.

Weiterlesen

Michael Ruhe verpasst Marathon-Bestzeit knapp

Die angestrebte Bestzeit knapp verpasst, aber dennoch nicht enttäuscht. Nach 2:33:38 Stunden passierte Michael Ruhe am vergangenen Sonntag beim Berlin-Marathon den Zielstrich und war damit zufrieden, obwohl er sich eine Zeit unter den zweieinhalb Stunden vorgenommen hatte, nachdem er im Vorjahr 2:30:12 Stunden verbuchte.

Weiterlesen


Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:

Arrow
Arrow
Slider

Unser besonderer Dank gilt allen Partnern und Sponsoren:



Folge der LG Olympia auf:

Werde ein Fan auf Facebook
Unsere Fotos auf Instagram
Folge uns auf Twitter
Die LG Olympia auf YouTube
RSS Feed abonnieren

Folge der LG Olympia auf:

Hol Dir die LGO-Smartphone-App!

So findest Du uns:

LG Olympia Dortmund